Diese Zeit braucht gute Nachrichten – hier kommt eine!

Aktuelles aus der Beratungsstelle des SkF Hamburg

 

Die Beraterinnen der Schwangerenberatungsstelle des SkF Hamburg beraten jährlich ca. 2000 Frauen und Familien. Sie helfen mit Stiftungsmitteln und umfangreichen Beratungen zu allen Fragen zu Schwangerschaft und Geburt. Viele der Frauen befinden sich in prekären Lebenssituationen und brauchen Unterstützung.

Unsere Arbeit mussten wir, wie so viele andere Einrichtungen, blitzschnell auf Home-Office umstellen. Aber es fehlte plötzlich die Ausstattung, um weiter den Kontakt mit Rat- und Hilfesuchenden zu halten. Wir brauchten z.B. Laptops, um die Anträge am Telefon aufnehmen zu können. Da wir keinerlei Budget dafür haben, wandten wir uns hilfesuchend an die Rotary-Harburg und haben unsere verzweifelte Lage geschildert. Innerhalb eines Tages kam die Antwort der Rotary-Harburg, dass sie uns helfen und drei Laptops !!! spenden!

Wir sind überglücklich, denn durch diese schnelle Hilfe sind wir nun in der Lage, weiter vielen Frauen in dieser harten Zeit zur Seite zu stehen!

S. Germann-Behrens

Schwangerenberatungsstelle des SkF Hamburg e.V.