Wir suchen Sie:

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Hamburg sucht ab sofort eine

Verwaltungsleitung

Teilzeit oder 35 Stunden

 

für den Verein und seine 2 Einrichtungen

 

Wir sind: Ein rechtlich selbstständiger Fachverband im Caritasverband; wir betreiben eine stationäre Rehabilitationseinrichtung für psychisch erkrankte Frauen im Herzen von Hamburg, AgnesNeuHaus, Hinrichsenstraße 7-9, Hamburg und eine Beratungsstelle für Frauen, Familien und Schwangere, Wartenau 5, 22089 Hamburg

 

Wir wünschen von Ihnen:  

  • Die buchhalterische Verwaltung der 2 Einrichtungen und Vereinsprojekte; in Abstimmung mit den Einrichtungsleitungen und dem Vorstand führen Sie selbstständig Verhandlungen mit Behörden über Budgets und vertreten den Verein in der Tarifkommission und diversen Gremien; Sie erstellen die Wirtschaftspläne der Einrichtungen und deren Budgets; dafür sind folgende Kenntnisse notwendig:
  • Buchhaltung, Finanzbuchhaltung, Kenntnisse in Lohnbuchhaltung
  • Sicherheit in der Erstellung von Zuwendungsnachweisen
  • Bereitschaft, sich in Fragen des neuen Teilhabegesetzes einzuarbeiten
  • Verhandlungssicherheit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Mitglied einer christlichen Kirche – gewünscht -
  • Teamfähigkeit
  •  

Wir bieten:

  • Selbstständiges Arbeiten in einem professionellen, sympathischen, hochmotivierten Team bestehend aus den Einrichtungsleitungen, Ihnen und dem ehrenamtlich tätigen Vorstand
  • Vielfältiges Aufgabengebiet
  • Einbindung ins Team
  • Vergütung analog TVL 11
  • Zusatzversorgung
  • Anteilige Proficard
  • Wir suchen entweder 2 Teilzeitkräfte oder 1 35 Stunden Kraft
  • Fortbildungen
  •  

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung oder Nachfragen per E-Mail an den

 

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Hamburg

Vorstand

 vorstand@skf-hamburg.de

Wartenau 5

22089 Hamburg